Erfolgreiche Tests mit DB0NU

Heute (03.06.2017) konnten wir endlich unseren lang ersehnten Test mit den OMs vom Altenstein (bei Coburg) durchführen. Jens (DL2AJB), Axel (DM2AXL) und ich (DB5SB) sind auf den Berg gefahren. Da einige Temperatursensoren am Relais getauscht werden wollten und diverser „Kleinkram“ erledigt werden musste, passte das gut. Jens kletterte gut gesichert auf’s Dach und befestigte die DynaDish 5. Leider konnten wir nur grob ausrichten, da eine Unwetterfront heranrollte. Wir haben den Außeneinsatz dann abgebrochen (Sicherheit geht vor!) konnten aber dennoch die DynaDish in Betrieb nehmen. Der Pegel war nicht so toll, aber wegen des Starkregens konnten wir keine Feinjustierung auf unserer Seite vornehmen. Hier sind definitiv noch einige dB drin.

Unser Dank gilt auch den OM’s vom Altenstein!

Gegen 20:00 sind Jens und ich dann nochmal auf den Berg. Der TNC vom APRS hatte etwas „Schluckauf“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.