Blog

DB0ASE Wartung, DB0INS Status

Der Erfurter Repeater DB0ASE wird ab Montag, den 18.02.2019, für mindestens eine Woche offline sein. Wir haben heute ein Temperaturproblem im System bemerkt. Der Sender hat durch die TG262 zeitweise fast sportliche 90°C erreicht.

Temperaturen bei DB0ASE am 17.02.2019

Die niveaulosen Streitigkeiten in dieser Talkgroup haben uns dazu gezwungen, die Deutschland-Talkgroup auf unseren Repeatern nur noch dynamisch zur Verfügung zu stellen.

Der Repeater DB0ASE wird in die Werkstatt zu Jens, DL2AJB gebracht und dort nochmal getestet und die Wärmeableitung optimiert. Wir hoffen, zeitnah wieder online gehen zu können.

Status DB0INS-Server

Der havarierte DB0INS-Server läuft im Labor bei DB5SB wieder. Je nach Wetterlage wird er diese Woche wieder auf den Inselsberg gebracht.

Ausfall Server DB0INS

Nach einem längeren Stromausfall auf dem Inselsberg in der Nacht vom 8.2 auf den 9.2.2019 ist der Server nicht wieder korrekt hochgefahren.

Der Fehler ist gefunden und wird zeitnah behoben.

Betroffen sind XLX, Asterisk, Chatserver, aprsc.

DB0GTH Umbau und Wartung

Nachdem in den vergangenen Wochen der Gothaer Repeater einige Empfangsprobleme hatte, haben wir uns dazu entschlossen, das System zur Überprüfung vorerst abzuschalten.

Im Zuge der Überprüfung wird das Relais komplett umgebaut.

Das Gotha Stadt-Relais wird voraussichtlich Anfang März 2019 wieder in Betrieb gehen.

70cm APRS auf DB0INS

Einige Mitglieder unseres Vereins haben heute bei einem Arbeitseinsatz zunächst dem Eigentümer unserer Station geholfen, größere Mengen Schnee zu beseitigen.

Im Anschluss konnten die letzten Feinarbeiten für unser 70cm APRS abgeschlossen werden, so dass der Digi heute in Betrieb gehen konnte. Auf 432,500 MHz ist nun ein 1200 baud APRS im 70cm Band verfügbar.

Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer!

Förderverein gemeinnützig

Der Verein zur Förderung von Digitalfunk und digitaler Kommunikation e.V. ist seit Dezember 2018 gemeinnützig.

Zur Unterstützung, Förderung, Erweiterung und dem Bekanntmachen der digitalen Kommunikation in Thüringen, haben 2018 einige Funkbegeisterte einen eigenen Förderverein gegründet.

Informationen zum Verein und die Satzung findet ihr hier.

XLX985 wieder Online

Nach dem Umbau des Repeaters auf dem Inselsberg und der langen Fehlersuche nach Ausfällen im DMR-Verkehr, ist auf DB0INS der XLX985 Reflektor ab sofort wieder via DMR-Gateway eingebunden. Das bedeutet: man funkt via TG6 in den XLX-Reflektor, die angeschlossenen Repeater geben es auf ebendieser wieder. Stand heute (13.01.2019) ist nur ein Repeater im Reflektor (DB0INS). Hoffen wir, dass es wieder mehr werden.

Ziel ist es, alle im Hamnet befindlichen Repeatern in Thüringen ein zusätzliches, alternatives DMR-Netz zu geben, dass unabhängig vom Internet funktioniert.

Der Reflektor ist unter der Adresse 44.225.117.67 zu erreichen und bereit für Tests.

Wartungsarbeiten an DB0INS

Am 29.12.2018 werden ab ca. 10 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. Es soll ein Fehler in der DC-Ebene gefunden und behoben werden. Dafür wird das DV-Relais, der XLX-Reflektor und der Thüringen-Reflektor (YSF/C4FM) für voraussichtlich 2 Stunden nicht erreichbar sein.

Hamnet sollte voraussichtlich von diesem Vorhaben nicht betroffen sein.