Arbeitseinsatz bei DB0INS

Nachdem wir in den letzten Wochen massive Störungen auf unserem HAMNET-Link zu DB0NU hatten, haben wir uns an die Bundesnetzagentur gewendet. Der Link konnte im RX (von DB0INS zu DB0NU) Daten mit einer Datenrate von über 50MBit/s (brutto) übertragen. Von DB0NU zu DB0INS schafften wir mit „Ach und Krach“ 3MBit/s. Bei hoher Belastung brach der […]

weiterlesen

DB0ASE Wartung, DB0INS Status

Der Erfurter Repeater DB0ASE wird ab Montag, den 18.02.2019, für mindestens eine Woche offline sein. Wir haben heute ein Temperaturproblem im System bemerkt. Der Sender hat durch die TG262 zeitweise fast sportliche 90°C erreicht. Die niveaulosen Streitigkeiten in dieser Talkgroup haben uns dazu gezwungen, die Deutschland-Talkgroup auf unseren Repeatern nur noch dynamisch zur Verfügung zu […]

weiterlesen

70cm APRS auf DB0INS

Einige Mitglieder unseres Vereins haben heute bei einem Arbeitseinsatz zunächst dem Eigentümer unserer Station geholfen, größere Mengen Schnee zu beseitigen. Im Anschluss konnten die letzten Feinarbeiten für unser 70cm APRS abgeschlossen werden, so dass der Digi heute in Betrieb gehen konnte. Auf 432,500 MHz ist nun ein 1200 baud APRS im 70cm Band verfügbar. Vielen […]

weiterlesen

Mercury-1 startet am 08.06.2018

Am 08.06.2018 um 11:00 starten wir am Forsthaus Willrode unseren ersten eigenen Ballon. In Kooperation mit der Aktiv-Schule Erfurt (Fachbereiche Astronomie, Physik und Technik sowie Biologie) wollen wir unsere selbstgebaute Sonde starten lassen. Diese soll Daten zu Luftdruck, Höhe und Temperatur liefern, die die Schüler Live auswerten können. Mit an Bord ist unser eigener Flugcomputer […]

weiterlesen

Amateurfunk.Digital hebt ab!

Im Herbst 2017 kontaktierte die Interessengruppe GSpaceC (german Space Cooperation), eine Gruppe von Schülern aus dem Landkreis Gotha und Umgebung unseren Verein. Die Problemstellung war, wie die Stratosphärenballons, die z.B. zur Erforschung der Wiederverwertbarkeit dieser Ballons eingesetzt werden, Live Telemetriedaten übertragen können. Sebastian, DB5SB versprach zu helfen und entwickelte mit Morris und Anthony von GSpaceC […]

weiterlesen

APRSC und IRC im Hamnet

Seit 07.10.2017 läuft unser eigener Server auf dem Berg im Realbetrieb. Hier bietet ein APRSC-Dienst die APRSIS (APRS-Internet Services) incl. Full Feed zur weiteren Verteilung auf andere APRSC (oder javAPRSSrv)-Server im Hamnet an. Unter server.db0ins.ampr.org kann auf diesen Dienst zugegriffen werden (sowohl als Client als auch als weiterer Server, eine kurze Mail vorher wäre nett, […]

weiterlesen